AUFBAU DES PROGRAMMS

START - 2 WOCHEN

Vorbereitung und Kennenlernen

FORMULADIÄTPHASE - 12 WOCHEN

In den ersten drei Monaten wird eine Formuladiät mit 850 kcal eingesetzt, die den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) entspricht und alle Anforderungen des § 14 a der Diätverordnung erfüllt. Zudem enthält diese Formuladiät alle erforderlichen Nährstoffe. Der Teilnehmer verspürt keinen Hunger und durch das hohe Energiedefizit wird eine durchschnittliche Gewichtsabnahme von ca. zwei Kilogramm pro Woche erreicht.

AUFBAU - 3 WOCHEN

Nach der Formuladiätphase erfolgt ein Aufbau der Energiezufuhr. Es wird langsam auf eine kalorienreduzierte Mischkost nach den Empfehlungen der DGE umgestellt. Dabei werden täglich je nach Energiebedarf 1000 bis 1500 kcal aufgenommen.

GEWICHTSMANAGEMENT - 35 WOCHEN

Diese Phase ist die wichtigste und umfassendste im Programm. Hier geht es um die langfristige Stabilisierung des Gewichtsverlustes. Der Teilnehmer lernt sein neues Gewicht durch einen aktiveren Lebensstil und eine vollwertige Ernährung kennen.

MEDIZINISCHE BETREUUNG

VERHALTENSTHERAPIE

ERNÄHRUNGSTHERAPIE

BEWEGUNGSTHERAPIE